schluss

Werte Türmerinnen und Türmer,
treue Literatur- und Performanceanhänger!

Das Wuppertaler Kunstprojekt wird ist bergisch.

6 Türme konnten wir in diesem Jahr in Gespräche verwickeln. Und das über Wuppertals Grenzen hinaus.
Der Dank gebührt zuerst unserem Publikum, das uns auch bei widrigen Bedingungen nicht alleine lässt; insbesondere den Mitreisenden, die jedem einzelnen Turm gelauscht haben.
Wir bedanken uns bei unseren Musikerinnen und Musikern, bei unserer mitreisenden Dokumentatorin, bei unseren Technikern, die jeden Turm erklimmen, den Gemeinden und Turmwärtern, die uns den Raum vor dem Turm, den Turm selbst und auch die Gastfreundschaft geben.
Wir möchten uns ebenso bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern bedanken, die uns mit ihrem finanziellen Engagement die Gelegenheit geben, zunächst mit dem Turm und dann mit unserem Publikum bei Wein & Brot in‘s Gespräch zu kommen.

DANKE!

* Im download-Bereich ist ein pdf-Fotobuch mit vielen Impressionen des aktuellen Jahres das Programm und Plakat zu finden.

iussa-reitz

Olaf Reitz & Andy Dino Iussa

Facebook
Follow by Email
Twitter
Google+
http://viertuerme.de/

Presse bislang:

http://www.rundschau-online.de/region/oberberg/nuembrecht/oberberg-musikalische-literaturperformance-begeistert-besucher-auf-schloss-homburg-24100082

http://www.lokalanzeiger.de/rag-wla/docs/1313865/nuembrecht

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/remscheid/ein-dialog-mit-leuchtendem-kirchturm-aid-1.5951978

http://www.rga.de/lokales/bergische-kultur/kunstprojekt-mensch-turm-unterhalten-sich-6365415.html

 

sponsored-by